Gastronomie Marketing – Valentinstag Ideen für Gastronomen

Gastronomie Marketing – Valentinstag Ideen für Gastronomen

Gastronomie Marketing: Valentinstag Ideen braucht jeder Restaurantinhaber. Hier findet jeder Gastronom eine Idee mehr für sein Restaurant an diesem Feiertag.

Viele Menschen behaupten, dass der Valentinstag ein Produkt der Konsumgesellschaft ist und dass Blumenhändler ihn erfunden haben um Geld zu verdienen. Bekanntheit hat dieser Feiertag in Deutschland zwar durch den Handeln mit Blumen gewonnen, aber der Valentinstag ist eine wirkliche Tradition und stammt aus der Römerzeit.

Der Valentinstag oder “Der Tag der Liebenden”, der heutzutage am 14. Februar gefeiert wird datiert noch aus der Zeit des Römischen Reiches, genauer dem dritten Jahrhundert. Der Kaiser Claudius II. vorbot damals allen Soldaten zu heiraten, damit sie sich nur auf Kriege konzentrieren und für diese vorbereiten konnten.

Alle Märtyrer, außer einen namens Valentinus (Valentin), hielten sich an die Befehle des Kaisers. Valentin verheiratete die Liebespaare die zu ihm kamen nämlich heimlich. Nach der Entdeckung und der Ungehorsamkeit, wurde Valentin gefangen genommen um am 14.Februar hingerichtet.
Von vielen Menschen wurde er bald als Heiliger anerkannt und seitdem wird der 14.Februar weltweit als “Tag der Liebenden” gefeiert.

Valentinstag in Ihrem Restaurant

Der Valentinstag ist für viele die perfekte Gelegenheit, der Herzensperson die wahren Gefühle zu zeigen. Einige menschen schenken Blumen, Süßigkeiten und ähnliches, andere wiederum laden die Liebste oder den Liebsten zu einem romantischem Abendessen ein.

gastronomie marketing valentinstag ideen im restaurant

Tatsache ist, dass viele Menschen tatsächlich die Herzensperson an diesem Tag zum Essen ausführen, bestätigt uns eine der durchgeführten Online-Umfragen des Couponing-Portals „DailyDeal“. Diese Online-Umfrage umfasste 1000 Kunden und das Hauptthema war natürlich der Valentinstag.

Die Online Umfrage ergab folgendes:

  • Für 70,1% aller Befragten hat der Valentinstag eine besondere Bedeutung. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Befragten gerade eine Beziehung führen.
  • 14,1% der Befragten gaben an Singels zu sein und nutzen den Valentinstag, um das Liebesglück mit kleinen Geschenken auf die Sprünge zu helfen. Dates stehen bei Singles am Valentinstag entsprechend hoch im Kurs: Jeder Fünfte ist für den Valentinstag mit seinem potenzielen Partner verabredet.
  • 87,8% aller Vergebenen verbringen den Valentinstag mit ihrem Partner und knapp die Hälfte von ihnen krönt den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen im Restaurant. 60,2% aller Pärchen tauschen dabei Geschenke aus.

Über diese Statistik sollte sich jeder Gastronom Gedanken machen!

„Liebe geht durch den Magen“

Viele Paare erwarten natürlich etwas Besonderes von dem romantischen Abendessen am Valentinstag im Restaurant, bekommen dies aber leider nicht immer.
Der Grund dafür ist, dass die meisten Gastwirte sich nicht genug Mühe machen um die Gäste an Tagen wie Valentinstag. Die Mehrheit von ihnen denkt, dass die Menüauswahl die sie schon anbieten vollkommen akzeptabel und angemessen ist.
Wahrscheinlich passt das Menüangebot der meisten Restaurants vielen Liebenden, was eigentlich wirklich toll ist, aber erfüllt das alltägliche Angebot die Wünsche der Gäste auch am Valentinstag?

gastronomie marketing valentinstag ideen liebeskuchen

Menschen, unabhängig davon ob sie alt oder jung sind, suchen ständig nach neuen, besonderen Ereignissen und Erfahrungen, und für das Geld was sie ausgeben wollen sie nicht nur gutes Essen, sondern auch das passende Ambiente. Valentinstag ist ein Ereignis, wo das Ambiente des Restaurants einfach passend sein muss.

Wenn ein Paar regelmäßig Ihr Restaurant besucht, bedeutet dies, dass sie sich komfortabel fühlen und die Spezialitäten die Ihr Lokal anbietet bevorzugen. Höchstwahrscheinlich wird das gleiche Paar die Entscheidung treffen am 14.Februar bei Ihnen im Restaurant zu Essen und daher ist es sehr wichtig, dass Sie etwas Unerwartetes und Ungewöhnliches an diesem Tag anbieten. Außergewöhnliche Valentinstag Ideen für Restaurantinhaber gibt es viele und deshalb wäre es nicht schön und auch nicht fair gegenüber Ihren Stammgästen, dass sie die gleiche Atmosphäre und das selbe Menü, dass Sie normalerweise im Lokal anbieten, antreffen.

Der Valentinstag ist die perfekte Gelegenheit, um Gästen neue Erfahrung zu geben. Bereiten Sie ihnen ein romantisches “Candle-Light Dinner” vor, das sie niemals vergessen werden.

Gastronomie Marketing: Valentinstag Ideen

Gastronomie Marketing ist enorm wichtig für jeden Gastronom, so auch für Sie. Feiertage wie den Valentinstag sollte jeder Restauranteigentümer als Gastronomie Marketing gut nutzen können.
Wenn Sie sich bereits entschieden haben etwas besonderes für Ihre Gäste am Valentinstag zu organisieren, dann lassen Sie es auch wirklich besonders sein. Hier sind einige Marketing und Valentinstag Ideen, die Sie auf jeden Fall nachmachen sollten in Ihrem Restaurant.

gastronomie marketing valentinstag ideen 14 februar

Rechtzeitige Planung ist wichtig!

Alle Aktionen die Sie im Sinn haben sollten gut geplant werden. Es muss alles stimmen: Vom „Liebesmenü“, bis zur Dekoration. Die kleinen Dinge sind wichtig.
Wenn Sie bereits im Januar mit der Planung für den Valentinstag in Ihrem Restaurant anfangen, dann werden die erwartenden Ergebnisse, d.h. der erwartete Erfolg sicherlich nicht scheitern.

Gestalten Sie eine Liste, unterstreichen Sie Prioritäten und starten Sie mit der Aktion.

Starte mit der Planung schon im Januar

Mit der Planung für den perfekten Valentinstag in Ihrem Restaurant sollten Sie schon am Ende des Monats Januar anfangen. Fünfzehn bis 20 Tage reichen aus, um potenzielle Gäste mit einem besonderen Angebot gerecht zu werden. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass jeder Tisch in Ihrem Restaurant im Voraus gebucht wird, und somit haben Sie die Möglichkeit diesen besonderen Tag besser zu organisieren und vorzubereiten.

Machen Sie VIEL Werbung für dieses besondere Angebot. Online und Offline Marketing, vom Internet bis Radio, Zeitungen/Zeitschriften, Flyer,….
Auf Flyer und versendeten Newsletter Nachrichten oder E-Mails unbedingt an die Spitze „Alles Gute zum Valentinstag“ notieren und erst dann mit der Beschreibung des geplanten Ereignisses fortfahren. Ermutigen Sie Ihre Gäste einen Tisch bei Ihnen im Restaurant zu reservieren, und geben Sie Ihren Stammgästen Rabatte auf ein romantisches Abendessen.

Besuchen Sie die nahgelegenen Firmen und Geschäfte mit einem Korb voller kleiner Geschenke und informieren Sie die Angestellten über das Gastronomie Angebot zum Valentinstag. Vergessen Sie nicht ihnen die Möglichkeit zu geben vor Ort zu reservieren. Stellen eine sichtbare Outdoor-Werbung vor die Tür Ihres Restaurants, so dass auch Passanten in der Lage sind, Informationen über die geplante Feier am Valentinstag zu erhalten.
Versuchen Sie es auch mit dem Guerilla-Marketing. Lassen Sie einen Ihrer Angestellten oder eine andere Person als z.B. ein großes, laufendes Herz Flyer verteilen. Zufällige Passanten, in diesem Fall Ihre potenziellen Gäste werden erstaunt sein über die geniale Idee.

Online Gastronomie Marketing für den Valentinstag

Ermöglichen Sie Ihren Stammgästen, aber auch den potenziellen Kunden, ihren Lieblingstisch Online zu reservieren. Heutzutage ist jede gesparte Minute kostbar und Menschen wollen „Zeit sparen“, überall wo es möglich ist. Online-Reservierungen sind ideal für Zeiteinsparungen, und jeder Mensch nutzt diese Option gerne. Gerade zum Valentinstag, wenn Sie viele Gäste im Restaurant erwarten, ist diese Option auch für Sie eine große Erleichterung. Wenn Sie auf Ihrer Restuarant Webseite noch keine Online Reservierungen anbieten, dann sollten Sie dies schnell ändern. Es lohnt sich!

gastronomie marketing valentinstag ideen angebot

Mit einem gut durchdachtem, strategischem Online-Marketing, können sich Ihre Online-Reservierungen verdoppeln und die Popularität Ihres Restaurants steigt dadurch sowieso. Um Restaurants zu promoten, verwenden immer mehr Gastronomen das Internet für die eigene Werbung alltäglich. Gastronomie Marketing ist für jedes Restaurant von großer Bedeutung in der heutigen Zeit und die Online Präsenz ist ideal dafür.
Facebook, Google plus und Twitter, niemals vergessen. Die Aktivität auf diesen und anderen sozialen Netzwerken sollten Ihre Routine sein. Veröffentlichen Sie immer alle wichtigen, geplanten Ereignisse und neue Angebote.

Spezielle Internet-Portale wie Groupon und Dailydeal, über die Besucher Rabatte auf bestimmte Angebote bekommen, sind auch eine gute Möglichkeit gute Werbung zu machen und Gäste anzulocken. Denken Sie sich ein super Valentinstag Angebot für zwei Personen aus, natürlich zu einem guten Preis. Vertraue mir, Menschen lieben Rabatte und ein gut besuchtes Restaurant am Valentinstag ist garantiert.

Video Marketing für Ihr Restaurant

Video Marketing ist eine der beliebtesten Möglichkeiten Werbung zu machen. Nehme ein Kurzvideo auf in dem Ihr Chefkoch eines der leckeren Gerichte aus dem Valentinstag Angebot zubereitet. Die Aufnahme sollte kurz sein, am besten nicht länger als zwei Minuten dauern, und der Koch sympathisch und auch ein wenig romantisch 🙂

Senden Sie Grußkarten an Ihre Gäste

Sie haben bestimmt Informationen in Ihrer Datenbank, über die Gäste die Ihr Restaurant besuchen kommen. Wahrscheinlich kennen Sie alle die eine Beziehung führen oder verheiratet sind. Gratuliere den Valentinstag, indem du ihnen Grußkarten verschickst. Ganz egal ob per Post oder E-Mail – je nachdem, welche Kontaktinformationen Ihnen zur Verfügung stehen. Lasse die Grußkarte, eine Grußkarte bleiben und nicht eine Werbung für das Restaurant-Angebot. Informieren Sie Ihre Gäste über das spezielle Angebot auf eine unaufmerksame Art und Weise. Statt einer Begrüßung am Ende der Grußkarte, können Sie folgendes schreiben: „Für alle verliebten Paare bei uns im Restaurant Gratis Champagner zum Valentinstag!”

gastronomie marketing valentinstag ideen grusskarte

Bieten Sie besondere “Liebesmenüs” an

Am Tag der Liebe, sollten sich Gäste in Ihr Menü verlieben. Gibt es eine bessere Möglichkeit, als in einem Restaurant mit Stil zum Valentinstag zu essen?
Stellen Sie sicher, dass Ihr spezielles Angebot romantisch, attraktiv und einzigartig wird.

Liebe liegt in der Luft. Kreativität kennt keine Grenzen. Die Valentinstag Ideen werden immer besser. Stellen Sie ebenfalls sicher, dass die Gerichte die Sie zum Valentinstag anbieten, entsprechend aussehen. Fast jedes Gericht kann im Zeichen der Liebe zubereitet werden. Herzen sind ideal, man kann sie ganz einfach aus vielen Lebensmittel herstellen. Sehen Sie sich folgende Bilder an! Mit ein wenig Phantasie und Können, ist fast jeder Koch in der Lage kleine Meisterwerke zu schaffen. Ich hoffe Ihr Koch auch.

Zutaten, die bekannte Aphrodisiaka sind, sollte Ihr Koch unbedingt den Gerichten aus dem speziellen Valentinstag Angebot hinzufügen. Spezielle Cocktails, alkoholische und nicht alkoholische, in schönen Farben und interessanten Gläser, viel Schokolade und Kuchen in der Form eines Herzens, natürlich mit Schlagsahne und Mahlzeiten die aus einem gemeinsamen Teller gegessen werden sind ein muss.

gastronomie marketing valentinstag ideen cocktails

Bieten Sie Ihren Gästen ein kostenloses Glas Champagner oder Sekt an, stellen Sie Kerzen und Blumen auf die Tische, legen Sie romantische Musik auf und passen Sie die Beleuchtung an. Glückliche und verliebte Gäste, werden sicherlich nicht dieses perfekte Angebot verpassen wollen.

Die Preise sollten angemessen sein. Obwohl dies ein Tag ist, an dem viele die Herzensperson zum romantischen Abendessen ausführen werden – seien Sie nicht unhöflich und lassen Sie die Preise im normalen Bereich bleiben. Seien Sie mit einem vollen Restaurant zufrieden und rechtfertigen Sie dies mit exzellentem Essen und hervorragender Atmosphäre

Kostenlose Weinprobe am Valentinstag

Liebe und Wein passen wundervoll zusammen. Diese Art von Feier am Valentinstag ist eine der besten Optionen für die meisten Paare die ich kenne. Ein paar Gläser Wein werden sicherlich die Emotionen Ihrer Gäste intensivieren und die Stimmung und Atmosphäre aufheizen. Dies macht sicherlich viel Spaß und Spaß ist, was wir alle wollen, oder nicht?

Fügen Sie kleine Geschenke dem Angebot hinzu

Anstatt traditionell Blumen und Pralinen in Form von Herzen anzubieten, machen Sie sich Gedanken über andere Arten von kleinen Geschenken zum Valentinstag. Gefüllte, dekorative Geschenketüten mit Überraschungen in Form von Spielzeug für Erwachsene und Dessous sind doch mal was neues. Diese Art von Geschenken sollten in wunderschönem, undurchsichtigem Dekorpapier verpackt sein, und damit für Diskretion sorgen.

Romantische Musik für Verliebte

Dämpfen Sie das Licht. Zünden Sie Kerzen an und schmücken Sie die Tische mit Blumen. Einer der wichtigsten Faktoren bei der Schaffung der gewünschten Atmosphäre ist die Musik. Je nach Konzept des Restaurants, sollte auch die Musikauswahl sein. Gitarristen und Keyboarder sind eine gute Wahl für klassische Restaurants. Wenn Sie keine Live-Musik haben möchten, dann stellen Sie wenigstens sicher, dass die Wahl des DJs Liebeslieder sind.

Allerdings sollten die Gäste nicht gelangweilt und schläfrig werden. Entspannend, romantische Musik wie z.B. von Sade oder George Michael sind eine gute Wahl.

Die Restaurant Dekoration für den Valentinstag

Die Dekoration des Restaurants zum Valentinstag können Sie selbst machen oder von einem professionellen Dekorateur machen lassen. Wenn Sie die Dekoration alleine machen, dann rüsten Sie sich mit einer Menge rot oder rosa Details, in Form von Herzen aus. Rote Rosen sollten auch nicht fehlen. Gäste sollen schon an der Eingangstür Ihres Restaurants die warme und romantische Atmosphäre spüren können.
Viele Paare krönen ihre Liebe an diesem Tag mit einer Verlobung. Lassen Sie Ihr Restaurant würdig sein für solch ein Ereignis.

gastronomie marketing valentinstag ideen dekoration

Rote Rosen sind das Symbol der Liebe und auch meine bevorzugte Wahl für die Dekoration an diesem Tag. Schmücken Sie Ihre Tische im Restaurant mit Rosenblättern. Achten Sie dabei darauf, dass die Dekoration des Raumes mit dem Konzept des Restaurants übereinstimmen.
Beispielsweise, rote Rosen eine gute Wahl für jeden Full-Service-Restaurant, während für Fast-Food Restaurants rote Luftballons eine bessere Wahl sind. Für die Mitarbeiter als Dekoration sind Herzen Zeichen auf dem Hemd gut geeignet.

Organisieren Sie ein “Vor oder Nach Valentinstag”

Eine der besonderen Valentinstag Ideen ist der “Vor oder Nach Valentinstag”.
Für die Paare, die den Valentinstag feiern wollen, aber nicht in der Lage sind zu einem romantischen Mittag-oder Abendessen an diesem Tag zu gehen, organisieren Sie den Valentinstag am Wochenende davor oder danach. Auf diese Weise ermöglichen Sie Allen den Valentinstag zu feiern. Ihr Umsatz kann sich auf diese Weise verdoppeln.

Paare mit Kindern

Vergessen Sie die Paare die gerne den Valentinstag feiern würden, es aber wegen den Kindern nicht können. Denken Sie sich ein spezielles Angebot für diese Paare aus, indem Sie für Unterhaltung der Kinder sorgen. Erstellen Sie eine einzigartige Menüliste für die Kinder. Die Kindergerichte sollten auch in Herzensform zubereitet werden. Kleine Überraschungen, organisierte Spiele, Luftballons oder ein Schokoladenbrunnen lassen jedes Kinderherz höher schlagen. Ein Teil des Restaurants sollte nur für die Kinder bestimmt sein, damit die Eltern wenigstens ein bisschen das Gefühl bekommen, allein an diesem besonderem Tag zu sein.

Valentinstag für Studenten

Junge Menschen sind eine gute Zielgruppe am Valentinstag. Allerdings sind die Studierenden mit ihrem Budget begrenzt, so dass die meisten von ihnen sich ein romantisches Abendessen nicht leisten können. Das Angebot sollte auf sie, natürlich mit maßgeschneiderten Preisen, gerichtet werden. Wenn sie es genossen haben in Ihrem Restaurant und all die genialen Valentinstag Ideen toll fanden, dann werden sie sicherlich auch die Eltern und Freunde darüber informieren.

gastronomie marketing valentinstag ideen wein

Ein Anti-Valentinstag in Ihrem Restaurant

Neben Paaren und Menschen die den Valentinstag feiern und lieben, gibt es auch die Menschen und Paare die diesen Tag und alles was mit ihm zu tun hat als nichts besonderes ansehen. Wenn Sie zum Valentinstag “nichts” in Ihren Restaurant organisieren werden, dann sind genau diese Menschen die richtige Zielgruppe an diesem Tag für Sie. Gastronomie Marketing ist wieder angesagt. Starten Sie mit einem Wettbewerb auf Facebook, Twitter, Google plus und co. Die beste Story, bei der es um “das Ende einer Liebesgeschichte” geht, bekommt ein Gratis Essen.

Füge den Gerichten Anti-Aphrodisiaka hinzu, zum Beispiel Knoblauch und setze auf andere Liebestöter. Ermutige Gäste die Bilder der gescheiterten Liebe mitzubringen und sie am Anti-Valentinstag zu verbrennen. Möglichkeiten gibt es viele. Der Anti Valentinstag ist zwar gemein, aber ziemlich cool, nicht wahr?

Bereiten Sie Ihren Gästen ein magisch romantisches Abendessen zum Valentinstag vor.
Wenn Sie als Gastronom weitere interessante Valentinstag Ideen haben, dann teilen Sie diese mit uns.

Finde die Liebe an jedem Tag. Wir wünschen einen bezaubernden Valentinstag!!!